Der Fotograf Bernhard Nordh.